Unsere Motivation

WIR KOMMEN, UM WIEDER ZU GEHEN

Unternehmen der Medien- und Entertainment-Branche stehen heute vor großen Herausforderungen: Die fortschreitende Digitalisierung zwingt sie, ihre klassischen Geschäftsmodelle zu überprüfen und neue Potenziale zu erschließen. In diesem dynamischen Umfeld geht es darum, eine zukunftsweisende und individuelle Strategie zu entwickeln.

JP Advisors unterstützt seine Kunden bei der Identifikation von Wachstumspotenzialen und dem nachhaltigen Aufbau neuer Geschäfte.

  • Wir verfügen über fundierte langjährige Kenntnis der Branchen Medien & Entertainment und eCommerce – von Start-Ups zu etablierten Unternehmen
  • Wir konnten langjährige praktische Erfahrung bei Top-Adressen der Branche sammeln
  • Wir sind erfahrene Industrieexperten, die auf allen Managementebenen fachlich und menschlich überzeugen
  • Wir sind Branchen-Experten , die viel Erfahrung in Unternehmensberatung haben.
  • Wir sind keine traditionelle M & A Boutique – wir verstehen Medien. Dies ermöglicht uns einen Mehrwert zu schaffen, wenn es um die Beratung bei Übernahmen und Verkäufen geht.
  • Wir verfolgen einen „hands on“ approach ohne lange Konzeptionsphasen und gehen trotzdem systematisch vor.
  • Wir liefern einen unverstellter Blick für das Wesentliche von außen
  • Wir verfügen neben professionellem Know How über unternehmerische Erfahrung als Gesellschafter und Manager von Unternehmen
  • Wir agieren unabhängig und objektiv
  • Wir haben Zugang auf senior level zu strategischen Investoren oder bei Bedarf auch VCs oder Private Equity Anbietern und wissen um deren Akquisitionsstrategien.
  • Wir sind erfahrene und pragmatische deal maker
  • Wir bieten Betreuung auf Partner Level
  • Wir verlieren nie die Ziele unserer Kunden aus den Augen
  • Wir sind Berater, keine Makler und finden so das richtige Ergebnis für unsere Kunden – manchmal auch durch „querdenken“ bzw. durch Lösungen, an die Sie nicht gedacht haben.
  • Wir entlasten die Geschäftsführung von Unternehmen, damit sich diese auf das operative Geschäft konzentrieren kann.

Unsere Leistungen

Unser Leistungsspektrum umfasst 2 sich ergänzende Bausteine, die wir sowohl jungen als auch etablierten Unternehmen oder auch Beteiligungsunternehmen im Hinblick auf die Auswahl und operative Unterstützung ihrer Beteiligungen anbieten

Strategische Beratung / Operative Begleitung

Basierend auf fundierten Analysen identifizieren wir unentdeckte Potenziale, entwickeln gemeinsam mit Ihnen nachhaltige und tragfähige Konzepte und Ideen und validieren diese in einer detaillierten Geschäftsplanung. Als erfahrene Manager können wir Sie bei Bedarf auch bei der Umsetzung und Implementierung der entwickelten Pläne begleiten.

Unser Angebot ist modular aufgebaut – d.h. Sie bestimmen, welche Leistungen wir für Sie erbringen dürfen.

  • Marktanalysen
  • Wettbewerbsanalysen
  • Analyse des bestehenden Angebotsportfolios
  • Analysen von Unternehmen (-sbereichen)
  • Trendanalysen
  • Prüfung der Marktfähigkeit von Unternehmenskonzepten
  • Identifikation von Wachstumspotenzialen
  • Ausarbeitung von Markteintrittsstrategien
  • Weiterentwicklung des bestehenden Angebotsportfolios
  • Positionierungsstrategie für Produkte oder Unternehmensbereiche
  • Prüfung der Marktfähigkeit von Unternehmenskonzepten
  • Erstellung von Businessplänen und –modellen (ggf. auch mit Szenarien) und deren Validierung
  • Ausarbeitung einer Ziel-Organisationsstruktur
  • Unternehmercoaching
  • Projekt- und Interim-Management
  • Aufbau neuer Geschäftsfelder und –modelle
  • Reorganisation

M&A / Finanzierung

Wir unterstützen, coachen und begleiten Ihr Unternehmen sowohl bei anstehenden Kauf- oder Verkaufsprozessen als auch bei der Investorensuche / der Einwerbung neuer Gesellschafter / Business Angel oder bei Gesprächen zur Kapitalbeschaffung (z.B. mit Banken) um eine optimale Kapital- bzw. Partnerstruktur zur Umsetzung Ihrer Strategie zu erreichen. Dazu gehört auch die Bewertung sowohl von Portfolio- als auch Targetunternehmen(-steilen). Investoren bzw. Beteiligungsgesellschaften unterstützen wir bei der Auswahl und Bewertung von Beteiligungen.

Unser Angebot ist modular aufgebaut – d.h. Sie bestimmen, welche Leistungen wir für Sie erbringen dürfen.

KAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (BUY-SIDE)

  • Definition der Ziele des Käufers und der Strategie für den Kaufprozess
  • Beurteilung / Verifizierung der Marktpositionierung des Target
  • Unternehmens- bzw. Geschäftsfelderanalyse
  • Formulierung Akquisitionsstrategie
  • Definition Suchprofil anhand eines Kriterienkataloges

VERKAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (SELL-SIDE)

  • Definition der Ziele des Verkäufers und der Strategie für den Verkaufsprozess
  • Beurteilung / Verifizierung der Marktpositionierung des zu verkaufenden Unternehmens
  • Zusammenstellung relevanter Unternehmensdaten
  • Unternehmensanalyse
  • Finanz- und Kennzahlenanalyse
  • Erstellung Teaser / Kurzprofil
  • Erstellung detailierte Unternehmensdokumentation
  • ggf. Ermittlung Unternehmenswert (Discounted Cash Flow-Methode, Multiples)

KAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (BUY-SIDE)

  • Marketresearch
  • Recherche und Identifikation potentieller Kandidaten
  • Erstellung von Kurzprofilen zu Kandidaten
  • Kontaktierung ausgewählter Kandidaten (parallel oder sukzessive nach Prioritäten)
  • Vorstellung des Mandanten
  • Austausch von Vertraulichkeitserklärungen
  • Transfer verkaufsrelevanter Unterlagen
  • Anbahnung und Terminierung persönliches Erstgespräch
  • ggf. weitere Informationsgespräche

VERKAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (SELL-SIDE)

  • Marketresearch
  • Recherche und Identifikation möglicher Kaufkandidaten (z. B. Wettbewerber, Finanzinvestoren, Unternehmen die diversifizieren möchten, Unternehmen mit hohem Synergiepotential)
  • Erstellung einer Liste potenzieller Übernahmekandidaten (Long list, Short list)
    (Anonyme) persönliche und schriftliche Kontaktaufnahme potentieler Käufer
  • Austausch von Vertraulichkeitserklärungen
  • Transfer verkaufsrelevanter Unterlagen
  • Durchführung erster Managementmeetings mit interessierten Kandidaten

KAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (BUY-SIDE)

  • Abstimmung und Erstellung eines indikativen Angebotes als Letter of Intent (LoI) oder Memorandum of Understanding (MoU)
  • Modellierung eines Businessplans für den Käufer incl. Amortisationsrechnung
  • Plausibilisierung der vom Verkäufer vorgelegten Planrechnungen
  • Organisation Due Diligence
  • Übernahme commercial due diligence (i.e. Analyse Markt- und Wettbewerbsumfeld, Produktportfolio, Geschäftsprozesse)*

VERKAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (SELL-SIDE)

  • Forcierung der Abgabe eines indikativen Angebotes durch potentielle Käufer als Letter of Intent (LoI) oder Memorandum of Understanding (MoU)
  • Koordination idealerweise mehrerer potentieller Käufer (Bieterwettbewerb)
  • Prüfung der Preisindikationen und sonstigen Bedingungen
  • Evaluierung der/des optimalen Käufer(s)
  • Organisation Due Diligence
  • Vorbereitung Data Room/Datenraummanagement

KAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (BUY-SIDE)

  • Begleitung bei Kaufverhandlung
  • Koordination der Arbeit externer Berater (z.B. Juristen, Steuer-Experten, Wirtschaftsprüfer)
  • Abschlussverhandlungen und endgültige Kaufpreisfindung
  • Koordination Vertragsunterzeichnung und -beurkundung
  • Signing & Closing

VERKAUF VON UNTERNEHMEN, PORTFOLIOS ODER EINZELNEN ASSETS (SELL-SIDE)

  • Begleitung bei Verhandlungen Kaufvertrag
  • Koordination der Arbeit externer Berater (z.B. Juristen, Steuer-Experten, Wirtschaftsprüfer)
  • Abschlussverhandlungen und endgültige Kaufpreisfindung
  • Koordination Vertragsunterzeichnung und -beurkundung
  • Signing & Closing

Unser Netzwerk

JP ADVISORS arbeitet mit den führenden Branchenspezialisten zusammen. Gerne vermitteln wir den Kontakt.

Was können wir für Sie tun? Hier erfahren Sie mehr über unsere Leistungen.

Profil

Über JP Advisors

Jürgen Preiser, verfügt über langjährige und aktuelle einschlägige Erfahrung in der Medien- und Entertainment-Industrie. Vor Gründung seiner eigenen Beratungsgesellschaft war er Partner bei Bartholomäus & Cie – einem auf die Umsetzung von Übernahmen und Beteiligungen in der Verlagsbranche spezialisierten Beratungsunternehmens. Zuvor war er 6 Jahre bei der Fachinformationssparte der Süddeutscher Verlag GmbH (SVHFI), wo er als Leiter Unternehmensentwicklung für Geschäftsfeldentwicklung, Portfoliostrategie und Mergers & Acquisitions verantwortlich war

Seit Beginn seiner beruflichen Laufbahn beschäftigt er sich mit den Bereichen Corporate Strategy und Mergers & Acquisitions. Bei den führenden multinationalen Medienunternehmen Time Warner, PolyGram und Vivendi Universal hielt er verschiedene Positionen auf nationaler und internationaler Ebene inne und leitete die Bereiche Strategic planning, Research & Analysis, Business Development und Corporate Development.

Als Venture Director Media bzw. COO bei zwei Venture Capital bzw. Private Equity Fonds in Berlin und Köln beriet Jürgen Preiser Portfolio-Unternehmen hinsichtlich deren Strategie und war verantwortlich für den Aufbau des Sektors Medien sowie für die Anbahnung und Umsetzung mehrerer VC Transaktionen sowie Prüfung, Modellierung und Bewertung von Businessplänen und die Durchführung von Due Diligences.

Im Zuge seiner freiberuflichen Beratungstätigkeit betreute Jürgen Preiser verschiedene Projekte für Unternehmen in den Bereichen Entertainment (Games, Film und Video) sowie Fondsgesellschaften und Verlage.

Seit Mitte der 90er Jahre beschäftigt sich Jürgen Preiser intensiv mit elektronischen Medien und insb. dem Internet – ob als Autor von zwei Reports zum Thema Multimedia und Musik im Internet, Gesellschafter einer spezialisierten New Media Age Top 100 Internet-Agentur in London oder für seine jeweiligen Arbeitgeber und Auftraggeber.
Jürgen Preiser hat Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsakademie Hamburg studiert. Er spricht fließend Englisch und Französisch.

JP
Jürgen Preiser Geschäftsführer

Referenzen

Wir arbeiten streng vertraulich im Auftrag unserer Kunden – daher sind alle nachfolgenden Projektbeispiele anonymisiert

  • Entwicklung von zahlreichen Businessplänen für Unternehmen oder Produkte in den Bereichen Games, Film/Video, Music, Verlag
  • Ausarbeitung Diversifikationsstrategie für einen Music-Major
  • Identifikation künftiger Investmentstrategien für ein Private Equity Unternehmen
  • Entwicklung einer Markteintrittsstrategie für ein Portfolio-Unternehmen einer Beteiligungsgesellschaft
  • Entwicklung einer Langzeitstrategie für einen Verlagsgeschäftsbereich
  • Marktstudie zu einer Zielgruppe des Musikmarktes und Ableitung von Strategieempfehlungen
  • Analyse und Optimierung des Geschäftsmodells und des Angebotsportfolios eines Fachinformationsanbieters
  • Analyse der Wachstumsperspektiven für die deutsche Musikindustrie
  • Beratung von zwei TV Spartenkanälen hinsichtlich der Beschaffung von Eigenkapital
  • Unternehmensbewertung einer Holding incl. seiner operativen Einheiten.
  • Markt- und Commercial Due Diligence für zahlreiche Transaktionen
  • Sell-Side:
    • Verkauf eines Fachzeitschriftentitels im Bereich Medizintechnik
    • Verkauf eines Fachzeitschriftentitels im Bereich Industrie
    • Verkauf eines Fachzeitschriftentitels im Bereich Bau
    • Verkauf eines Fachverlages im Bereich Verpackung
    • Verkauf eines Fachzeitschriftentitels im Bereich Wirtschaft
    • Verkauf der Assets eines Fachverlages im Bereich Handwerk
    • Verkauf eines Seminaranbieters
    • Verkauf mehrerer Zeitschriftentitel im Bereich Computer
    • Verkauf von Fachinformationsangeboten im Bereich Vertrieb
    • Verkauf von Fachinformationsangeboten im Bereich IT
  • Buy-Side:
    • Kauf eines globalen Fachinformations- und Veranstaltungsanbieters im Bereich Automotive
    • Kauf eines Verlages im Bereich Consumer Electronics
    • Kauf eines Verlages im Bereich Licht incl. Event- und Stellenmarkt
    • Kauf eines Fachverlages im Bereich Energie
    • Kauf der Assets eines Fachverlages im Bereich Energie
    • Kauf einer Agentur im Bereich Content Marketing / Corporate Publishing
    • Kauf eines Verlages im Bereich Kunst
    • Kauf eines Unternehmens im Bereich Erwachsenbildung
  • Finanzierung:
    • Beratung eines Unternehmens im Bereich Entertainment bei alternativen Finanzierungsmöglichkeiten (Fremdkapital)
    • Beratung eines Unternehmens im Bereich Gastronomie bei Crowd-Financing
    • Begleitung eines Unternehmens im Bereich Entertainment bei einer Series B Finanzierung über € 3 Mio.
  • MBO und MBI
    • Zusammenbringen von bisherigen Eigentümern mit interessierten Managern insbesondere bei Unternehmensnachfolgen incl. Moderation des Übergangs und ggf. Beschaffung von Eigen – oder Fremdkapital.
  • Post-Merger Integration
    • Gesellschaftsrechtliche und/oder operative Integration oder Verschmelzung von Unternehmenseinheiten nach Kauf oder Sanierung

Kontakt

Kontaktieren Sie uns.

 +49 (0) 89 30707341

 +49 (0) 163 3608400

  +49 (0) 89 20046284

Hier finden Sie uns

Our location

Come see us sometime